Startseite

Willkommen!

Erlebt ein Kind Nachsicht,
lernt es Geduld.

Erlebt ein Kind Ermutigung,
lernt es Zuversicht.

Erlebt ein Kind Lob,
lernt es Empfänglichkeit.

Erlebt ein Kind Bejahnung,
lernt es lieben.

Erlebt ein Kind Anerkennung,
lernt es, dass es gut ist,
ein Ziel zu haben.

Erlebt ein Kind Ehrlichkeit,
lernt es, was Wahrheit ist.

Erlebt ein Kind Fairness,
erlernt es Gerechtigkeit.

Erlebt ein Kind Sicherheit,
lernt es Vertrauen in sich selbst
und in jene, die mit ihm sind.

Erlebt ein Kind Freundlichkeit,
lernt es die Welt als Platz kennen,
in dem gut wohnen ist.

Liebe Besucher unserer Internetseite,liebe Eltern,

mit dem Besuch des Kindergartens beginnt für ihr Kind, aber auch für Sie eine neue, aufregende Zeit.

Erstmals vertrauen Sie Ihr Kind für einen Teil des Tages anderen Menschen an. Dies erfordert eine innere Bereitschaft des „Loslassens“ und ein großes Vertrauen in die Menschen, die Ihr Kind betreuen werden. Viele Kontakte werden für die einzelne Familie entstehen, die es Ihnen ermöglichen, hier in Lüdinghausen gut integriert zu sein.

Nutzen Sie gerne die Möglichkeit der Kontaktaufnahme und die vielseitigen Angebote unseres Hauses, um schon bald den Kindergarten und das gesamte Umfeld als eine Erweiterung des heimischen Umfeldes zu erleben.

Den DRK-Kindergarten „Im Rott“ gibt es seit dem 01. August 1996.

Wir sind eine Drei-Gruppen-Einrichtung, die von derzeit 60 Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren besucht wird und sich in der Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverein Lüdinghausen u. Seppenrade, befindet.

Bei den drei Gruppen handelt es sich um eine Regelgruppen, um eine U-3 Gruppe

und eine integrative Gruppe, in der behinderte und nicht behinderte Kinder zusammen betreut werden.

Wir bieten eine Über-Mittag-Betreuung an, in der bis zu 12 Kindern ein warmes Mittagessen bekommen. (45 Stunden)

Die Kinder haben auch die Möglichkeit an einer Blocköffnung in der Zeit von 7.00-14.00 Uhr teilzunehmen (35 Stunden). Bei dieser Form der Mittagsbetreuung können die Kinder einen Snack von zu Hause mitbringen.

Ebenso gibt es die Betreuungszeit am Vormittag von 07.30-12.30 Uhr (25 Stunden)

und die variable Betreuung am Vor- und Nachmittag oder wahlweise im Block (35 Stunden).

Für Fragen zu den einzelnen Betreuungszeiten setzen Sie sich gerne mit uns in Kontakt.

In der Sternengruppe sind 10 Kinder im Alter von 0-3 Jahren, diese werden von 3 Erzieherinnen betreut. Zusätzlich arbeitet eine integative Kraft gruppenübergreifend, an einem Tag in der Woche in unserer Gruppe.

In der Sonnengruppe spielen jeweils 25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren, die von jeweils 3 Erzieherinnen und einer Anerkennungspraktikantin betreut werden. Derzeit werden die integrativen Kinder zusätzlich von einer pädagogischen Zusatzkraft betreut.

In der Mondgruppe werden 25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren von 3 Erzieherinnen betreut. Jede Gruppe verfügt über einen Nebenraum, eine zweite Spielebene und eine kindgerechte Küche, einen Frühstückstisch, einen Mal- und Kreativbereich, einen Spiel- und Konstruktionsbereich, eine Kuschelecke sowie eine Rollenspielbereich.

Der große Flur, der Bewegungsraum und das schöne Außengelände bieten den Kindern eine Vielfalt von Bewegungs- und Spielmöglichkeiten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Internetseite!!!